In Kooperation mit dem
Klinikum Hanau und der
Emma Klinik Seligenstadt



Spezielle Geburtshilfe und
Perinatalmedizin



Spezielle operative Gynäkologie



zertifizierter Brustoperator



Gynäkologische Onkologie

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Facharztpraxis für Frauenheilkunde
und Geburtshilfe
Ludwigstr. 4
63739 Aschaffenburg
Tel: 06021/3132-0
Fax: 06021/3132-18
E-Mail: bogesits@gynaschaffenburg.de


 

Sprechstunde

Mo: 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Di: 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mi: 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Do: 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Fr: 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Businesstermine
14-tägig Mi: 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Und nach Vereinbarung

 

Ca. jede fünfte Frau zwischen 35 und 55 Jahren wird durch schwere Monatsblutungen in ihrer Lebensqualität stark eingeschränkt. Wir bieten die folgende schonende Behandlung an:

Einsatz der Hormonspirale Mirena.
Verminderung Ihrer Monatsblutung. Enthält keine Östrogene.
Endometriumablation mit NovaSure oder ThermaChoice-System.
Eine sanfte Methode zur Behandlung von schweren Monatsblutungen. Hierbei wird
während eines Minuten-Vorgangs die Gebärmutterschleimhaut mittels Wärme verödet. So wird bei Erhalt der Gebärmutter die übermäßige Bildung von Gewebe reduziert.

Diese Technik der minimal-invasiven Chirurgie stellt eine sanfte Alternative zur
Gebärmutterentfernung dar.